"In Zeiten umfassender Täuschung, wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt." - George Orwell

Dienstag, 19. Januar 2016

Deutschland für EU-Verbot von Nazionalflaggen

by qpress

BRDigung: Immer wieder kommt es zu unschönen Szenen, wenn Menschen in Deutschland unter lautem Gejohle mit der Nazionalflagge durch die Gegend ziehen. Völlig unabhängig von der eigentlichen Peinlichkeit, derer sich diese Leute offenbar gar nicht bewusst sind, macht es einen unwahrscheinlich schlechten Eindruck in der Welt. Die Fanatiker haben es immer noch nicht gelernt sich diesbezüglich korrekt und vollumfänglich zu schämen, sich aufgrund einer besseren Erkenntnis des Umgangs mit diesem falschen Fetisch zu enthalten.


Hier nun könnte die Bundesregierung einen vitalen Ansatz finden die Nazionalflaggen EU-weit ächten zu lassen, zumal sich das Problem nicht auf Deutschland beschränkt. Wie immer, ist sich Deutschland seiner Vorreiterrolle und Verantwortung innerhalb Europas bewusst und allein damit schon in der Pflicht hier etwas zu unternehmen. Egal wohin wir in Europa schauen, ob nach Frankreich, Spanien, Italien, Holland, Dänemark oder wohin sonst noch, immer und überall kann man inzwischen diesen hemmungslosen Umgang mit den Nazionalflaggen bemerken. Einfach nur noch widerlich, dass die Menschheit nicht vom Nazionalismus loskommt.

weiter lesen

- ich bedanke mich beim Team von qpress für die wieder einmal klasse Arbeit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten